Wintimed

Impfungen

Impfungen sind vorbeugende Massnahmen. Sie verhindern den Ausbruch einer bestimmten Krankheit.

Schon für Säuglinge existiert ein anerkannter Impfplan. Dieser umfasst: 

  • Diphtherie, Starrkrampf, Kinderlähmung, Keuchhusten, Masern, Mumps, Röteln, Pneumococcen, Meningococcen

Diese Impfungen müssen periodisch aufgefrischt werden. 

Aber auch später ist es sinnvoll, sich je nach Situation gegen weitere Krankheiten impfen zu lassen.

  • Hepatitis A  und B
  • Zecken-Encephalitis
  • Grippe
  • Andere